01.09.2021 - 16.00 Uhr

KonneXionen

Musikalische Kommunikation in, über und trotz Distanz.

Eine Verbindung von Elektro mit Jazz, Folk, Klassik, Rap...

KonneXionen mit Musiker*innen aller Generationen.

long player nehmen Kontakt auf zu Cello, Vocals, Trompete, Five-String Fiddle, Klavier, Saxophon, Violine.

Die Wasserwege rund um die Lübecker Altstadt bieten einen optimalen Rahmen für diese Idee.

Eine inspirierende Umgebung für musikalische Begegnungen.

ermöglicht durch

wir freuen uns über den Support von

Die KonneXionen beginnen

long player starten an Bord des Solar Katamarans Marie Ampère und spielen entspannte Musik mit viel Raum für zusätzliche Instrumente.

Nach einer Weile passieren sie eine(n) am Ufer spielenden Musiker*in. Diese(r) hat die Musik kommen hören und bereits einige Zeit vor dem Vorbeifahren der Marie Ampère begonnen, zu der sich nähernden Musik zu improvisieren.

Er/Sie verwendet ein Sendermikrofon. Ab einer bestimmten Entfernung wird „der Musikfunke“ überspringen und das Instrument wird plötzlich auch über die an Bord befindlichen Lautsprecher wiedergegeben werden. Die KonneXion ist da. Und wird beim Weiterfahren auch wieder abreißen...

Das Ganze wird sich aber wiederholen, wenn nach einiger Zeit an anderer Stelle wieder jemand am Ufer scheinbar isoliert vor sich hin musiziert und die Verbindung zwischen Boot und Ufer plötzlich da sein wird.

Sofern es die dann geltenden Hygienerichtlinien erlauben, werden die KonneXionen durch ein ca. 20-minütiges Konzert mit St(r)andpublikum am Ufer an geeigneter Stelle abgeschlossen.

Die KonneXionistas

long player - electroacoustics
Ms.AT4 - Rap
Sigrid Strehler - Cello und Holger Braack - Saxophon
Gesa Daniel - Violine
Sarah Malmen - Trompete
Susanne Wegener - Vocals
Marcus Berthold - Five-String Fiddle
Mika Weigelt - Piano
Sven Klammer - Trompete
Janos Bertam und Felix Kleinlein - Technik


long player feat. Ms.AT4

long player
Folge uns auf...
© long player. All rights reserved.
Built by MouseDesign Medien AG.